In der Schafferei wurde gekickert

An Trainingsabenden wird häufig noch ein wenig die Zeit am Kickertisch verbracht und daraus entstand auch die Idee ein Kickerturnier zu veranstalten. In diesem Jahr fanden sich darum wieder 10 begeisterte Tischfußballspieler in der Schafferei ein, die in den Disziplinen Einzel und Doppel um den Siegespokal spielten. Die Teams werden …

weiterlesen…

Der Maibaum steht!

In Vertretung für den erkrankten Ortsbürgermeister eröffnete Mike Hartung das Maifest auf dem Marktplatz. Begrüßen konnte er dabei zahlreiche Bürger, die die Einladung des Ortsrates gerne angenommen haben und sich ein paar gemütliche Stunden gönnten. Für die Unterhaltung sorgte wieder der Spielmannszug der freiwilligen Feuerwehr, der sein Können in voller …

weiterlesen…

Osterfeuer war wieder ein Erfolg

Viele Ortschaften lassen bereits am Karsamstag die aufgeschichteten Berge brennen, doch in unserer Kernstadt veranstaltet der Ortsrat seit jeher das Osterfeuer am Ostersonntag. Zusammen mit dem SV Viktoria ist die Schützengilde für das leibliche Wohl zuständig und daher organisatorisch mit für den Auf- und Abbau der Stände verantwortlich. Für unsere …

weiterlesen…

Gute Beteiligung beim Osterrundlauf

Ostern steht vor der Tür und so hat die Osterfeier der Schützengilde Königslutter am vergangenen Samstag stattgefunden. Hierbei fanden sich über 35 Teilnehmer in der Schafferei ein und genossen zu beginn frisch gebackenen Kuchen und frischen Kaffee. Für die Kinder hat der Osterhase in der Zeit eine Kleinigkeit versteckt, doch …

weiterlesen…

Der Vorstand wurde neu gewählt

Am letzten Freitag des März findet bei der Schützengilde regelmäßig die Mitgliederversammlung statt. In diesem Jahr standen auch die Vorstandswahlen an, doch bevor diese abgehalten wurden, berichtete der Vorstand über ein erfolgreiches letztes Jahr, das unter anderem mit einem gut besuchten Volks- und Schützenfest und der angefangenen Instandsetzung des GK-Standes …

weiterlesen…

Wandern im Warmen

Am Samstag, den 09.02., hieß es für die Mitglieder der Schützengilde wieder „Wanderstiefel raus“, denn die Braunkohlwandung stand auf dem Programm. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren konnte man dieses Mal jedoch die dicken Socken und die Mütze zu Hause lassen, denn bei warmen Temperaturen suchte man beinahe bereits nach …

weiterlesen…

Die Winterpause ist vorbei

Seit dem 12. Januar kann wieder geschossen werden, denn mit dem Anschießen der Schützengilde wurde die kurze aber verdiente Winterpause beendet. Bei dieser traditionell eher kleinen Veranstaltung steht das gemütliche Beisammensein im Vordergrund und die Feiertage und der Jahreswechsel gaben genug Gesprächsstoff um bei Kaffee und Kuchen nicht ins Stocken …

weiterlesen…

Aufsichtsplan 1. Halbjahr 2019

Die kurze Winterpause haben wir hinter uns gelassen und seit dem 14.01. finden auch wieder planmäßig unsere Trainingsabende statt. Wie gewohnt stehen hierfür wieder einige Aufsichten parat, ohne die ein reibungsloser Trainingsverlauf nicht machbar wäre. An dieser Stelle geht daher der Dank an alle, die auch in diesem Jahr wieder …

weiterlesen…