Osterfeuer in Königslutter

Nach einem Jahr Pause fand in am vergangenen Ostersonntag wieder das Osterfeuer in Königslutter statt. Der Ortsrat der Stadt Königslutter zeigte sich hier federführend und wurde dabei von Viktoria Königslutter und der Schützengilde tatkräftig unterstützt. Tortzt eines kurzen Schauers war der Platz gut besucht und dank des erstmals vorhandenen Zeltes für die Gäste sind auch fast alle Besucher trocken geblieben. Auch eine Premiere war, dass der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr ein Platzkonzert gegeben und damit das Osterfeuer eröffnet hat. Das Feuer sorgte dann für die nötige Temperatur, sodass der Platz bis spät in die Nacht gut besucht war.

Bilder vom Osterfeuer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.