Hans-Joachim Bremecke ist neues Ehrenmitglied

Am vergangenen Freitag fand unsere Mitgliederversammlung statt. Hierbei standen auch schwierige Entscheidungen über die Einführung eines Schießgeldes zur Refinanzierung der Verbrauchsmaterialien und über die Instandsetzung des Großkaliberstandes an. Die beiden genannten Vorhaben haben dabei jeweils ein positives Votum der Mitglieder bekommen.
Bereits zu Beginn der Sitzung hat unser 1. Schützenmeister Rainer Stark Jun. das Wort an den Ehrenschützenmeister Klaus Thiele abgegeben, der die Ehrung von Mitgliedern vorgenommen hat. Geehrt wurden dabei Gerlinde Bremecke mit der Ehrennadel in Gold für 50 Jahre und Magarete Lauterbach mit der Nadel in Silber für 25 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund. Für besondere Verdienste um das Schützenwesen haben Simon Furkert und Rainer Stark jun. jeweils die silberne Ehrennadel des NSSV verliehen bekommen.
Besonders gefreut haben dürfte sich an diesem Abend jedoch Hans-Joachim Bremecke, der auf Antrag des Vorstandes einstimmig zum Ehrenmitglied der Schützengilde ernannt wurde. Er wurde damit für seine langjährige Mitwirkung im Vorstand und seine weiterhin hohe Bereitschaft tatkräftig den Verein zu unterstützen geehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.