Neuer Stadtkönig kommt aus Königslutter

Das Schützenfest in Ochsendorf ist immer noch etwas Besonderes, denn hier wird auch der neue Stadtkönig proklamiert. Diese Königswürde zu erlangen ist gar nicht so einfach, sind doch nur die amtierenden Könige der umliegenden Ortschaften beim Schießen zugelassen – die Konkurrenz ist zwar entsprechend klein, eine Teilnahme aber gleichzeitig selten möglich. Am Sonntag war es dann wieder soweit und mit Detlef Poller konnte sich unser amtierender Jadgkönig die Kette des Stadtkönig umhängen. Er ließ die Konkurrenz dabei mit einem respektablen 15er Teiler hinter sich. Freuen konnte sich aber auch Thomas Meyer, welcher den zweiten Platz einnahm und somit die Plakette des 1. Stadtritters verliehen bekam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.